Estland


Estland ist der nördlichste und kleinste Staat des Baltikums. Im Norden und Westen grenzt das Land an die Ostsee, im Süden an Lettland und im Osten an Russland. Ein Drittel der Gesamtbevölkerung lebt im Großraum der Hauptstadt Tallinn.


Tallinn - Die mittelalterliche Metropole
Tallinn
Die mittelalterliche Altstadt der estnischen Hauptstadt Tallinn (ehemals Reval) wurde 1997 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Sehenswert sind vor allem der Kanonenturm "Dicke Margarethe", die Stadtmauer und die Olaikirche... [mehr]

ÄHNLICHE REISEZIELE / DESTINATIONS
 
ANZEIGE