Braunliest
(Halcyon smyrnensis fusca)

Vögel bestimmen

Allgemeine Informationen

Name: Braunliest, Blauer Eisvogel (D), White-throated Kingfisher, White-breasted Kingfisher, Smyrna Kingfisher (UK), Martin-chasseur de Smyrne, Martin-chasseur à gorge blanche (F), Alción de Esmirna (ESP)
Familie: Eisvögel (Alcedinidae)
Vorkommen: Türkei bis Philippinen
Lebensraum:
Flügelspannweite: 120 mm

Halcyon smyrnensis
Location: Hikkaduwa, Sri Lanka
Foto: Roger Blum (5.4.2014)

Halcyon smyrnensis
Location: Hikkaduwa, Sri Lanka
Foto: Roger Blum (5.4.2014)

Beschreibung


Der Braunliest (auch Blauer Eisvogel) hat einen leuchtend blauen Rücken, Schwanz und Flügel. Das Gefieder glänzt im Sonnenlicht metallisch. Kehle und Brust sind weiß; der restliche Körper ist rot bis kastanienbraun. Auffällig ist der sehr große, kräftige Schnabel. Das Verbreitungsgebiet des Braunliests erstreckt sich von der Türkei bis zu den Philippinen.

Arten der Gattung Halcyon


Halcyon albiventris
Halcyon badia
Halcyon chelicuti
Halcyon coromanda
Halcyon cyanoventris
Halcyon leucocephala
Halcyon malimbica
Halcyon pileata
Halcyon senegalensis
Halcyon senegaloides
Halcyon smyrnensis




Was ist das? - Online-Tierbestimmung

Säugetiere
Meeresbewohner
Vögel
Spinnen
Reptilien
Amphibien
Schmetterlinge
Libellen
Sonstige Insekten

ANZEIGE